Änderung beim Sachbezug für Personenkraftwagen ab 1.1.2016

Änderung beim Sachbezug für Personenkraftwagen ab 1.1.2016

Die Änderung der Sachbezugsverordnung für Firmen PKW- (§ 4 Sachbezugswerteverordnung) tritt mit 01.01.2016 in Kraft und gilt auch für Firmen-PKW, die vor dem 01.01.2016 angeschafft wurden. Ab 01.01.2016 ist die Höhe des Sachbezuges abhängig vom jeweiligen SO2-Emissionswert des Firmen PKW. CO2 Emissionswert > 130g/km bisher 1,5% der Anschaffungskosten/maximal 720,00 Euro pro Monat ab 01.01.2016 2 % der Anschaffungskosten/maximal 960,00 Euro pro Monat CO2 Emissionswert