Brinnich Lohnverrechungs GmbH

Hollenbach 131 3830 Waidhofen an der Thaya Österreich

+43 660 4042115

29. Oktober 2015

voraussichtlichen Werte 2016

Voraussichtliche Werte für 2016 Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 11/August 2015 Die voraussichtlichen Werte (Höchstbeitragsgrundlage, Geringfügigkeitsgrenze etc.) für das kommende Jahr liegen bereits vor (vorbehaltlich der offiziellen Kundmachung durch den Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz). Die Aufwertungszahl für 2016 beträgt 1,024. Sie dient u. a. zur Errechnung der täglichen Höchstbeitragsgrundlage und der täglichen Geringfügigkeitsgrenze. Höchstbeitragsgrundlagen *) täglich: € 162,00 monatlich: € 4.860,00 jährlich für Sonderzahlungen: € 9.720,00 monatlich für freie Dienstnehmer ohne Sonderzahlungen: € 5.670,00 Geringfügigkeitsgrenzen täglich: € 31,92 monatlich: € 415,72 Grenzwert für Dienstgeberabgabe (DAG): € 623,58 Monatliche Beitragsgrundlagen für Versicherte, die kein Entgelt oder keine Bezüge erhalten: € 782,75 (täglich € 26,09) für Zivildiener: € 1.101,40 (täglich € 36,71) für Asylwerber: € 1.054,20 (täglich € 35,14) Grenzbeträge zum Arbeitslosenversicherungsbeitrag bei geringem Einkommen Ab 2016 beträgt der vom Pflichtversicherten zu tragende Anteil des Arbeitslosenversicherungsbeitrages bei einer monatlichen Beitragsgrundlage (Entgelt): monatliche Beitragsgrundlage Versichertenanteil bis € 1.311,00 0 % über € 1.311,00 bis € 1.430,00 1 % über € 1.430,00 bis € 1.609,00 2 % über € 1.609,00 3 % *) Bitte beachten Sie: Auf Grund des Steuerreformgesetzes 2015/2016 wird die Höchstbeitragsgrundlage zusätzlich zur Aufwertung für das Jahr 2016 außertourlich um monatlich € 90,00 (=täglich € 3,00) angehoben. Autorin: Michaela Podgornik/NÖGKK

Setzen Sie sich in Verbindung mit:Brinnich Lohnverrechungs GmbH

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Website zu ermöglichen, setzen wir die als „Cookies“ bekannten kleinen Textdateien ein. Indem Sie auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden, gemäß unserer Cookie Richtlinie.

schließen